59. turnusmäßige Zusammenkunft von Fan- und Vereinsvertretern

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Am 04.02. kamen Fan- und Vereinsvertreter zum 59. Turnustreffen zusammen. Der Teilnehmerkreis setzte sich aus Vertretern von Fangemeinschaft Dynamo, ULTRAS DYNAMO, 1953international, Fanprojekt Dresden und ehrenamtlichen Fanbetreuern zusammen. Der Verein wurde durch Peggy Pachel, Korinna Dittrich und Marek Lange von der Fanabteilung sowie den kaufmännischen Geschäftsführer Michael Born vertreten. Eingeladen war das im Dezember 2018 neu gewählte Präsidium, um sich vorzustellen und mit den Faninitiativen auszutauschen. Seitens des Präsidiums wurde der Wunsch auf regelmäßige Teilnahme mindestens eines Vertreters des Gremiums eingebracht, was von den Teilnehmern des Turnustreffens für konstruktiv befunden wurde.

    Weitere Themen waren der Datenschutz beim Ticketkauf und Sponsorenpräsenzen im Rudolf-Harbig-Stadion außerhalb von Spieltagen.

    Das nächste Turnustreffen findet am Montag, dem 18.03.2019, statt. Alle Fans haben wie immer die Möglichkeit, die Themen einzubringen, die ihnen am Herzen liegen. Wendet euch hierfür einfach an die Fanabteilung der SGD, die Fangemeinschaft Dynamo, ULTRAS DYNAMO, 1953international oder ans Fanprojekt Dresden oder an die FanbetreuerInnen. Vor allem für auswärtige Fans stellt dies eine gute Möglichkeit dar, den Dialog zwischen Fan- und Vereinsvertretern aktiv mitzugestalten.


    dynamo-dresden.de/fans/news/ne…-sponsorenpraesenzen.html

    371 mal gelesen