Dynamo Dresden verabschiedet sechs Spieler

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • ie SG Dynamo Dresden hat nach dem letzten Spiel der Saison 2017/18 am Sonntag gegen den 1. FC Union Berlin (0:1) sechs Spieler offiziell verabschiedet. Andreas „Lumpi“ Lambertz, Fabian Müller und Manuel Konrad werden sich in der nächsten Saison neuen Aufgaben zuwenden. Die Leihspieler Marvin Schwäbe (TSG 1899 Hoffenheim), Marcel Franke (Norwich City) und Paul Seguin (VfL Wolfsburg) kehren zu ihren Stammvereinen zurück.

    „Jeder einzelne von ihnen hat einen Beitrag zur sportlichen Weiterentwicklung der SGD in den zurückliegenden Jahren geleistet. Dafür möchte ich mich bei den Jungs stellvertretend für den gesamten Verein herzlich bedanken“, erklärte Dynamos Interims-Sportgeschäftsführer Kristian Walter.

    „Lumpi und Fabi haben großen Anteil daran, dass die Sportgemeinschaft 2016 wieder in die 2. Bundesliga zurückgekehrt ist. Alle sechs haben mit ihrem Einsatz dazu beigetragen, dass wir 2018/19 ins dritte Zweitliga-Jahr seit dem Wiederaufstieg gehen. Sie haben die Sportgemeinschaft auf und neben dem Platz geprägt und Spuren bei uns hinterlassen. In der Dynamo-Familie hier bei uns in Dresden sind sie auch in Zukunft jederzeit herzlich willkommen“, so Walter weiter.
    • Andreas „Lumpi“ Lambertz wechselte im Sommer 2015 zur SGD und absolvierte 75 Pflichtspiele* (7 Tore)
    • Fabian Müller wechselte im Sommer 2015 zur SGD und absolvierte 70 Pflichtspiele
    • Marvin Schwäbe wechselte im Sommer 2016 auf Leihbasis zur SGD und absolvierte 61 Pflichtspiele
    • Manuel Konrad wechselte im Sommer 2016 zur SGD und absolviere 44 Pflichtspiele (4 Tore)
    • Paul Seguin wechselte im Sommer 2017 auf Leihbasis zur SGD und absolvierte 23 Pflichtspiele
    • Marcel Franke wechselte im Winter 2018 auf Leihbasis zur SGD und absolvierte 16 Pflichtspiele (sowie 4 Pflichtspiele zwischen 2011 und 2013)
    Danke euch, Jungs, und alles Gute für euren weiteren sportlichen und persönlichen Weg!


    dynamo-dresden.de/saison/news/…hiedet-sechs-spieler.html

    154 mal gelesen