54. turnusmäßige Zusammenkunft von Fan- und Vereinsvertretern

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Am 23.04. fand das 54. Turnustreffen zwischen Fan- und Vereinsvertretern statt. Der Teilnehmerkreis setzte sich aus Fanvertretern von Fangemeinschaft Dynamo, ULTRAS DYNAMO, 1953international, ehrenamtlichen FanbetreuerInnen und Fanprojekt Dresden zusammen. Von Vereinsseite saßen Marek Lange, Peggy Pachel von der Fanabteilung sowie der kaufmännische Geschäftsführer, Michael Born, am Tisch. Als Gast nahm der Leiter der Kartenstelle am Treffen teil.

    Von Seiten der Kartenstelle wurde unter anderem erläutert, warum für Auswärtskarten, die ausschließlich über den Onlineshop angeboten werden (dürfen), die Option der Hinterlegung eingeführt wurde, und inwieweit insbesondere die Abwicklung am Spieltag an organisatorische Grenzen stößt. Außerdem wurde die Verzögerung des Vorverkaufsstarts für das Spiel bei Eintracht Braunschweig erläutert.
    Einen weiteren Tagesordnungspunkt bildete das anstehende Jubiläum im Fanprojekt. Am 26.05. findet eine Geburtstagsfeier in den Räumlichkeiten des Fanprojekts auf der Löbtauer Straße statt. Informationen dazu wird das Fanprojekt vorab veröffentlichen. Zuletzt wurde über die „50+1-Regelung“ gesprochen. Michael Born berichtete in diesem Zusammenhang über das dazu stattgefundene Treffen mit Vereinen und Verbänden und bekräftigte auch noch einmal den Standpunkt der SGD.

    Das nächste Turnustreffen findet am Montag, dem 28.05.2018, statt. Alle Fans haben wie immer die Möglichkeit, die Themen einzubringen, die ihnen am Herzen liegen. Wendet euch hierfür einfach an die Fanabteilung der SGD, Fangemeinschaft Dynamo e.V., ULTRAS DYNAMO, 1953international, Fanprojekt Dresden oder an die ehrenamtlichen FanbetreuerInnen. Vor allem für auswärtige Fans stellt dies eine gute Möglichkeit dar, den Dialog zwischen Fan- und Vereinsvertretern aktiv mitzugestalten.


    dynamo-dresden.de/fans/news/ne…fanprojekt-am-26-mai.html

    193 mal gelesen