Frank Dehlis ist von uns gegangen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Das DynamoFanForum trauert um Frank Dehlis, der am 2. August 2017 im Alter von nur 45 jahren seine Augen für immer geschlossen hat.



    Für manch einen aus unseren Reihen war Frank mehr als nur ein guter Freund. Gern und uneigennützig stellte er uns bei Bedarf seine Fotografien für die Ausgestaltung und Arbeit des DFF zur Verfügung.
    Es ist schwer, die passenden Worte zu finden - zu schockierend ist diese traurige Nachricht. Wer die Gelegenheit hatte, ihn persönlich kennenzulernen, wird sehr schnell erkannt haben, was für ein hervorragender und außergewöhnlicher Mensch Frank Dehlis war.

    Vielleicht beschreiben es die folgenden Worte vom Senilen Zirkusaffen am treffensten:
    "Es gibt nicht viele Menschen - und im Umfeld Dynamos schon mal gar nicht - die die Gabe haben, konsequent ihre Ansichten zu vertreten und trotzdem ausgleichend zu wirken, ohne sich dabei auch nur ansatzweise bei irgendjemandem anzubiedern. Frank hatte dieses seltene Talent. Und dazu einen, oft vor Sarkasmus triefenden Humor, der mir nicht nur immer wieder ein Grinsen ins Gesicht gezaubert hat..."

    Unsere Gedanken und Anteilnahme sind bei seinen Familienangehörigen, Freunden und Bekannten. Frank wir vermissen dich.

    353 mal gelesen